Vorgestellt: Schwarzkopf Million Color – kein Tropfen mehr beim Haare färben

| 23 Kommentare

Schwarzkopf_Million_Color

Anzeige

Bei Million Color von Schwarzkopf handelt es sich um eine Puder-Creme-Coloration mit millionisierten Puderpigmenten für leuchtende Farbintensität. Nachdem die Mischung angemischt ist, gleicht sie einer Art Creme und ist somit leicht und ohne zu tropfen anzuwenden. Geliefert wird ein Beutel mit den farbigen Puderpigmenten, eine Flasche mit Entwicklerlösung zum anmischen, Million Gloss Conditioner und Schutzhandschuhe um die Creme sorgfältig auf die Haare aufzutragen.

Welche Nuancen stehen zur Auswahl?

Insgesamt stehen 12 leuchtende Nuancen zur Auswahl. Angefangen bei blond über rot bis zu schwarz. Um die richtige Farbe für Ihren Haartyp zu finden, hat Schwarzkopf einen Online-Nuancenberater erstellt. Achten Sie darauf Ihre Haare nicht mehr als 2 Nuancen zu verändern. Lesen Sie dazu auch unseren Ratgeber zur richtigen Farbwahl.

  • 10-1 Ultrablond
  • 8-0 Leuchtendes Blond
  • 7-77 Glänzendes Kupferrot
  • 6-88 Cashmere Rot
  • 6-65 Helles Schokobraun
  • 6-0 Brilliantes Braun
  • 5-0 Reines Braun
  • 4-89 Luxuriöses Mahagoni
  • 4-88 Mystisches Rot
  • 3-65 Dunkle Schokolade
  • 3-0 Espresso Braun
  • 1-0 Tiefschwarz

Wie wird Million Color angewendet?

  1. Folgendes sollten Sie vor der Anwendung zur Hand haben: ein altes Handtuch um Ihre Kleidung zu schützen, eine Uhr um die Anwendungszeit im Auge zu behalten
  2. Beutel mit Puderpigmenten leicht schütteln damit sie sich unten absetzen und eine Ecke des Beutels aufschneiden
  3. Die Pigmente in die Flasche zu der Entwicklerlösung kippen und kräftig schütteln bis eine Creme artige Masse entstanden ist
  4. Mit den Handschuhen auf die Haare auftragen und ca. 30 Minuten einwirken lassen
  5. Anschließend auswaschen und den beliegenden Conditioner verwenden
  6. Zum Schluss noch mal mit klarem Wasser abspülen und wie gewohnt trocknen

Viel Spaß und Erfolg beim Färben eurer Haare mit Schwarzkopf Million Color. Wenn ihr erste Erfahrungen mit dem Produkt sammeln konntet, hinterlasst doch einen Kommentar.



Produkt
product image
Bewertung
1star1star1star1stargray
Kategorie
2.5 based on 41 votes
Hersteller
Schwarzkopf
Bezeichnung
Million Color
Preis
EUR 12,95
Verfügbarkeit
Available in Stock
Dina

Autor: Dina

War der Beitrag hilfreich? Hinterlasse doch einen Kommentar.

23 Kommentare

  1. Die Million Color Haarfarben von Schwarzkopf sind super! Seit ich mit dem Haare färben zu hause angefangen habe, verwende ich keine anderen Haarfarben denn sie halten, was sie versprechen!

  2. Hallo,

    also ich bin überhaupt nicht zufrieden damit.
    Bei mir tropfte die Farbe nach dem färben nur so vom Kopf.
    Und nicht genug, ich dacht es sei nur bei mir so, nein bei meiner Schwester habe ich es auch noch mal probier und das gleiche Ergebnis.

  3. Also da mein zwilling sehr zufrieden war mit der blondierung dachte hee kommt probierst es auch aus..hab mir das schoko braun geholt…
    Zu den handschuh sag ich lieber nix..nehm eh immer eigene die mir auch passen..
    Das auftragen war schrecklich..liess sich sehr schlecht auftragen..war zu trocken..so flüssig die creme auch ist so schnell verzieht sich sich auch..wohin auch immer..ausserdem spritze die düse öfters so das ich vieles im bad verteilt hatte..musste nebenher also noch putzen..da hat man doch eigentlich schon genug oder..?
    Nuja die farbe war irgendwann drauf..jetzt kommts..mir lief während der einwirkzeit ständig farbe runter..war nur am tupfen und trocknen…zählte die minuten bis ich es auswaschen durfte..
    Farbergebniss war okey..
    Ganz ehrlich…nie wieder nehm ich schwarzkopf..

  4. Ja, mir gings genauso wie vielen hier. Die Farbe lässt sich nicht gut auftragen weil sie viel zu flüssig ist. Als ich die Einwirkzeit abwarten musste, ist die Farbe mir nur so vom Kopf getropft! Ich glaube nicht das ich mir dieses Produkt nochmal kaufen werde.

  5. Meine Naturfarbe ist grau.Seit einiger Zeit färbe ich den vorderen Bereich(ca.1cm)nicht mit.Sieht toll aus.Millon color Mystisches Rot(alleine zu rot) und Helles Schokobraun(nicht rot genug) gekauft, tropft ja angeblich nicht.Mit Alufolie und Creme das Graue geschützt,mach ich immer mit Cremfarben,und los geht es.Da waren schon die ersten Probleme,aber ich habe ja eine Farbschale und Farbpinsel sowie auch Handschuhe,sehr ärgerlich,ok nu los.Tropffest…..die Farbe lief in alle Richtungen,natürlich auch unter die Alufolie so ist das grau teilweise rot ist,aber macht nix,fällt bei meiner Mähne nicht so wirklich auf.Ich habe noch nie eine so flüssige Farbe erlebt und ich färbe seit ca 30 Jahren.Mein Bad war völlig versaut,meine Haut war gefärbt und zudem habe ich lange gebraucht um die überflüssige Farbe raus zuwaschen.Auch 5 Wäschen später ist immer noch Farbe rausgekommen und meine Haaren ist die Farbe auch nicht bekommen,der Conditioner konnte das auch nicht ändern.Die Farbe ist teuer,qualitativ schlecht und das Zubehör ist billig.Ich bin entsetzt,das Schwarzkopf so ein schlechtesProdukt auf den Markt bringt und so tut,als wenn diese Probleme nicht bekannt waren.Ich benutze das nächste mal wieder Cremfarben,das bin ich auf der sicheren Seite,meinen Haaren bekommt es besser und die Farbtöne sind super,oder gehe zum Friseur,das wird billiger. Nie wieder Millon Color.

  6. Also die ganzen negativen Kommentare sind für mich nicht so nachvollziehbar. Bei mir hat weder was getropft, noch hatte ich Schwierigkeiten das Farbpulver
    in die Flasche zu schütten, sowohl das Auftragen der Farbe. ging einfach. Gut es hätte ein bisschen mehr Inhalt drin sein können. Und wenn ich färbe, bring ich all die Gegenstände in Sicherheit vor eventuellen Farbspritzern. Also ich kann es nur weiter empfehlen.

    • Kann es sein, dass Sie hier von der Firma Schwarzkopf bezahlt werden? Oder Sie vielleicht eine ander Haarfarbe verwendet haben???? Denn ich kann nur das von den Vorrednern erwiedern..Nie wieder Millionen-Color* Und dann sitzen die Damen im Servicecenter noch auf einem sehr hohen Roß..Für mich ist das auch die schlechteste Farbe, die ich jemals verwendet habe..

  7. als ich die farbe im sommer das erste mal benutzt habe lief sie mir auch wie suppe runter aber ich habe da auch sehr geschwitzt und trotzdem war das farbergebnis toll. jetzt ist es kühler ich schwitze nicht und die farbe läuft auch nicht mehr. man muß nur halt drauf achten dass die haare beim farbe auftragen total trocken sind

  8. Habe die Farbe jetzt zum erstem Mal benutzt und bin super zufrieden. Es hat nichts getropft und ließ sich sehr gut auftragen. einfach nur Klasse – war übrigens das Cashmere Rot.

  9. Also ich weiß nicht warum es so viele negative Bewertungen gibt. Zuerst wollte ich sie mir gar nicht kaufen aber dann war ich neugierig und wollte selber testen. Ich habe mir luxuriöse mahagoni gekauft. Das pulver soll man vorher schütteln habe ich gemacht und ging super und einfach in die flasche rein. Auch als ich die falsche gut durch geschüttelt hatte war kein rest vom pulver übrig oder verklebt.die farbe lies sich bei meinen sehr langen Haaren super auftragen. Die Handschuhe haben gehalten und auch hat nix getropft. Darum finde ich es sehr merkwürdig das es bei anderen runterlief. Bei mir war das nichz so. Das end ergebnis war super die farbe glänzt und sieht genauso wie auf der Verpackung aus. Jetzt habe ich sie seit 3 wochen drauf und minimal kommt nur rote farbe beim waschen raus. Ansonsten ist alles wie vorher super farb ergebnis. Was auch immer die anderen schreiben testet lieber selber. Denn ich kann nicht in allen Punkten über ein stimmen

  10. Habe heute die Farbe Mahagoni getestet meine Ausgangsfarbe war Mittel Braun. Tja was soll ich sagen ich bin schwer enttäuscht von dieser Farbe wie schon andere geschrieben haben tropfet sie die ganze Zeit während es einwirken muss. Aber nicht das hat mich enttäuscht sondern das Ergebnis meine Haare sind nun schwarz mit einem Hauch von violett am Haaransatz. Und ich stinke wie der verstaubte Kleiderschrank einer alten Person. Einfach widerlich das ganze und selbst nach nochmaligem waschen geht der Gestank nicht weg. Bis ich nun violette haare haben kann wird’s lang dauern denn nun muss ich erst mal das ganze wieder blondieren denn wie bereits geschrieben nun sind sie schwarz

  11. Ich muss leider den Personen hier recht geben die schlechte erfahrungen gemacht haben. Ich habe diese Farbe (5/0 Reines Braun) bei bzw. an meiner Schwester angewendet da sie mit der Packung zu mir kam weil wir uns gegenseitig immer die Haare färben. Die Konsistenz ist echt sehr flüssig und es lief etliches ihren Nacken in das Handtuch an den Schultern runter. Das ergebniss ist viel zu dunkel ausgefallen und das obwohl ihre Ausgangsfarbe ein Hellbraun ohne Ansätze war. Die Haarqualität war auch echt nicht gut aondern trocken und Stumpf. Habe ihr erst eine Haarkur verpasst um wieder glanz reinzu bringen war aber nicht optimal. Habe dann eine Haarpackung, die selbst Wärme entwickelt und im Friseursalon auch immer unter einem Klimazoon angewendet wird, verpasst und das ergebniss war dann sehr gut. Aber leider waren die Haare nach jedem Waschen immerwieder Stumpf und somit musste sie immer Kuren nach dem waschen anwenden. Habe ihr aber eine Sprühkur von Goldwell besorgt und seit dem sind die Haare super, ich denke eine andere Sprühkur-Marke wird ebenfalls so toll wirken, habe eben Goldwell noch im Schrank gefunden. Die Farbe selber ist naja einfach zu dunkel und nicht sehr optimal. Aber in jeder Drogerie wird die Marke Million-Color von Schwarzkopf eh gerade aus dem Sortiment genommen weil sie keiner kauft und wird durch die neue Nectar Farbe und die neue von Claudia Schiffer im Regal ersetzt. Kommt halt mal vor das eine neue Farbe nicht beim kunden ankommt und somit vom Markt verschwindet, gibt ja genug Beispiele dafür (zum Beispiel alle Farben von Londa) und die von Wella.

  12. Also ich werde diese Farbe nie wieder benutzen, sowas ist mir noch nie passiert. Kann nicht sagen das sie übermässig flüssig war, aber etwas lief doch runter, danach lief zwar nix mehr aber ich hatte auch null Ergebnis und das nach knapp 40 Minuten Einwirkzeit. Ich habe einen grauen Ansatz und habe Helles Schokobraun gewählt, nach ausspülen sahen meine Haare genauso aus wie vorher, sprich das grau war nach wie vor grau und auch sonst nix von der Farbe zu sehen. Da ich nicht zum ersten mal Haare färbe und auch alles wie in Anleitung angewendet habe, ist mir das echt unerklärlich. Nie wieder Million Colr. Da klappen alle anderen aber die scheint irgendeinen Fehler zu haben das nicht ein graues Haar einen braun Ton aufweisst. Ich bin richtig sauer, vorallem wo soll man sich da beschweren und sein Geld ztrück holen, hab ja keine Kamera laufen lassen das ich beweisen kann das ich soeben 40 Minuten umsonst vergeudet habe. Großer Schrot!

    • Doch doch Du kannst Dich sehr wohl beschweren! Wende Dich bitte an den Kundendienst der auf der Packung angegeben ist, ich würde anrufen und KEINE E-Mail schreiben weil Du dann eh nur so ein Standartschreiben bekommst was deren System automatisch versendet, das Programm scant dein Schreiben also Deine E-Mail auf bestimmte Schlagwörter und sendet dann ein Schreiben ab (E-Mail klar). Das geben die zwar nicht zu das es so läuft aber ich weiß das es so abläuft, so werden auch Schreiben bei anderen Unternehmen gescant damit das System die Mail an die richtige Abteilung weiterleitet, dass da ein Mitarbeiter sitzt und jede E-Mail liest ist ja auch nicht möglich bei der Menge an Post, auch Briefe werden eingescant und so untersucht.

      Erkläre es der Dame am Telefon was passiert ist und mache bitte zur Sicherheit ein Foto von dem jetzigen Haarzustand um es bei Bedarf per E-Mail zu versenden, also speziell die Ansätze Fotografieren.

      Bitte sei dabei unbedingt fordernt und mach der Dame begreiflich das Du sehr Sauer bist und es so von Schwarzkopf nicht kennst, sage auch nicht das Du zum ersten mal gefärbt hast weil dann denken die das Du einfach zu blöd zum Färben bist, sagen die zwar nicht aber klar denken die sich so und du ereichst nix.

      Fordere Dein Geld zurück oder fordere in dem Wert der Farbe ein anderes Produkt.

      Also ich kenne es so wenn sich Kunden beschweren bekommen die oft sogar noch ein Packet mit vielen Produkten des Herstellers umsonst, sozusagen als Trostpflaster, und naklar das Unternehmen will sich einschleimen damit Du es dabei belässt.

      Die Nummer steht auf der Packung oder google einfach.

      Ach was solls hier ist die Nummer habe sie ja auf einer Packung von dieser Farbe:
      0800-3838838, glaube immer von 10.00 bis 17.00 Uhr

      Wäre cool ein Feedback zu bekommen von Dir
      einfach an
      merlinboy1883@gmail.com

      Ja ich weiß ne blöde E-Mailadresse aber hat einfach was mit nem speziellen Spitznamen zu tun.

      Ich hoffe ich konnte Dir damit helfen?

      Gruß Jens

    • Wenn Du die Farbe bei dm oder im Kaufland gekauft hast bekommste Dein geld zurück weil die auch gebrauchte und benutzte Ware zurück nehmen wenn Du so garnicht zufrieden bist, habe ich auch schon öffter gemacht.

      Im Kaufland kannste sogar dort gekauften Kuchen wo ein zwei Stücke fehlen zurück geben wenn es Dir nicht schmeckt.

      Steht auch in deren Werbung das wenn Du nicht zufrieden bist oder etwas nicht so ist wie Du dachtest zurück geben kannst.

      Nur wenn man dort ne Tiefkühltorte von z.Bsp. Cop****** und Wie** gekauft hat und kommt mit ner leeren Verpackung an und sagt es Schmeckt mir nicht dann glauben die das natürlich nicht is ja auch klar.

      Torte is vieleicht ein blödes Beispiel aber Ihr wisst ja sicher was ich meine hihi.

      Letztens kam ein Interview von einer dm Mitarbeiterin auf Youtube wo es um Kundenzufriedenheit bei dm ging, dass die Mitarbeiterin einen Kunden hatte der dort vier lagiges Toilettenpapier gekauft hat, und am nächsten Tag mit ner Tupperdose ankam wo ein Stück benutztes Toilettenpapier-Stück drin war um ihr zu zeigen das er mit der reisfestigkeit nicht zufrieden war und es eben so beweisen wollte!

      Das ist mein ernst wirklich das Video ist auf Youtube, einfach auf den dm Sender dort gehen und dort das Video ansehen!!!

      Ich dachte ich habe mich verhöhrt aber es scheint diesen Kunden zu geben, na mega lecker ehrlich, bähhhhhhhhh

  13. millions Haarfarbe ein sehr gutes Produkt für Feines Haar, optisch zeigt sich mehr Volumen, nur zu empfehlen.

  14. Hallo, habe mir eine Packung blau- schwarz bei unserem real-markt gekauft! Bin leider sehr enttäuscht, alles was auf der Packung stand, hat nicht gestimmt, die Farbe war sehr flüssig und lief total ins Gesicht, an den Ohren, im Nackenbereich,
    die Handschuhe waren nicht dicht und meine Haare sind zwar Schwarz aber von einem Blauschimmer ist nichts zu sehen! Mein Fazit: einmal und nie wieder!

  15. Nie wieder!

    Also ich hab mir vorhin 2 Packungen in Espresso Braun gekauft. Die Farbe war im Angebot für 5.95€ pro Packung (jetzt weiß ich auch warum). Meine Freundin, die Erfahrung hat mit selber Haare färben, hat sie mir aufgetragen. Beim Auftragen gab es keine Probleme außer das hier und da mal was gespritzt ist aber als sie fertig war lief die Farbe wie Suppe herrunter!!!! Die ganze Wohnung war voll mit dem Scheiß und ich konnte es fast nicht mehr abwarten die Farbe auszuwaschen. Niemals mehr Million Color, nein danke!

  16. So eine Sauerei, wie mit million colors hatte ich noch nie beim Haare färben!
    Sie tropft nicht nur, sie läuft wie Wasser vom Kopf.
    Ausgerechnet mit dem fehlenden Tropfen zu werben, ist eine bodenlose Frechheit!

  17. Tolle Farbe
    Es hält was es verspricht. Kein Tropfen lief mir herunter. Das verspritzen der Farbe kann ich nicht nachvollziehen. Schnelles und korrektes Arbeiten ist Voraussetzung. Ich bin begeistert vom Ergebnis. Wichtig für alle…rote Töne waschen sich konstant raus, das sollte man wissen wenn sich jemand für rot entscheidet

  18. Million colour ist kompliziert mit dem Pulver. Man bekommt es kaum aus der Tüte in die Flasche. Wenn was daneben geht, riesen Schweinerei. Dann war zum 2. Mal die Düse verstopft. Habe sie mit der Schere noch gekürzt. Trotzdem ging es nicht und ich mußte aus der Flasche den Inhalt entnehmen.
    Das Pulver muss in einen anderen Behälter und leichter auszuschütten sein

  19. Also ich kann das nicht verstehen nach dem ich die Farbe in Espresso letzten Monat gekauft habe verwies ich es nicht alle Packungen gekauft zu haben den ich finde leider in 5 Läden nicht mehr das Espresso braun bei Real wurde mir gesagt das haben die garnicht mehr und die Verkäuferin denk die werden auch nicht mehr produziert find ich schade wenn es stimmt aber bei DM & Edeka gab es die noch nur halt leider in einer anderen Farbe wie dunkelbraun etc Espresso hat mir besonders gefallen ich bin echt traurig das ich nichts anderes mehr nehmen will mein Ansatz ist so weit das ich es selbst lieber getönt habe als mit einer anderen Haarfarbe drüber zu gehen. Ich hoffe ich finde die irgendwo ansonsten werden 10 Packungen bei DM online bestellt. Auftrag war einfach ich hatte keine üblichen Randflecken & vorallem habe ich Mega Mega viele Komplimente für die Farbe bekommen !

  20. Ich verstehe die ganzen negative Kommentaren nicht . Nein ich wurde von Schwarzkopf nicht bezahlt was ich hier schreibe .
    Fangen wir an beim mischen der Farbe Hatte ich keinerlei Probleme , es lief alles super .
    Das Auftragen lief super , mir ist nichts runter getropft , habe sogar in der Einwirkszeit die Wohnung geputzt , es hat nichts getropft .
    Farbergebniss Top.
    Also Daumen hoch für Schwarzkopf

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.