Magic Retouch von L’Oréal macht eurem Haaransatz den Garaus

| 83 Kommentare

Haaransatz nach einigen Wochen nach dem Haarefärben? Wer kennt das nicht. Egal ob natürliche Haarfarbe oder graue Haare, ein Haaransatz stört und sieht nicht schön aus. Vor allem wenn man es zeitlich nicht schafft die Haare wieder entsprechend zu färben. Dem hat sich L’Oréal nun angenommen und stellt mit dem Magic Retouch Spray ein Produkt vor, mit dem ihr euren Haaransatz in wenigen Sekunden kaschieren könnt.

Loreal Magic Retouch Haaransatz Spray

Bild: L’Oréal

Magic Retouch ist in unterschiedlichen Farbtönen für die unterschiedlichsten Haarfarben erhältlich. Von blond bis schwarzbraun sollte jeder seine entsprechende Nuance finden. Genau so schnell wie es aufgetragen ist, ist es auch wieder herausgewaschen. Denn bereits nach der ersten Haarwäsche ist die Farbe wieder verschwunden. Der Inhalt der Dose umfasst 75ml und reicht für rund 20 Anwendungen. Also genug bis ihr das nächste mal einen Friseur zum Färben aufsuchen müsst 🙂

Wie wird Magic Touch angewendet?

  1. Zunächst sollte die Dose gut geschüttelt werden. Zum Schutz der Kleidung ist es empfehlenswert ein Handtuch oder ähnliches über die Schultern zu legen.
  2. Anschließend aus einer Entfernung von rund 10cm auf das trockene und bereits gestylte Haar aufsprühen. Ggf. ist es zu empfehlen eine Hand vor das Gesicht zu halten. Die Farbe kann ohne Probleme von der Haut abgewaschen werden.
  3. Nach ca. einer Minute ist Magic Touch bereits wetter- und schweißfest ausgetrocknet.


Habt ihr bereits Erfahrung mit Magic Retouch gemacht? Teilt sie mit uns in den Kommentaren.

Produkt
product image
Bewertung
1star1star1star1star1star
Kategorie
2.5 based on 370 votes
Hersteller
L’Oréal
Bezeichnung
Magic Retouch
Preis
EUR 7,95
Verfügbarkeit
Available in Stock
Dina

Autor: Dina

War der Beitrag hilfreich? Hinterlasse doch einen Kommentar.

83 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.