Magic Retouch von L’Oréal macht eurem Haaransatz den Garaus

| 73 Kommentare

Haaransatz nach einigen Wochen nach dem Haarefärben? Wer kennt das nicht. Egal ob natürliche Haarfarbe oder graue Haare, ein Haaransatz stört und sieht nicht schön aus. Vor allem wenn man es zeitlich nicht schafft die Haare wieder entsprechend zu färben. Dem hat sich L’Oréal nun angenommen und stellt mit dem Magic Retouch Spray ein Produkt vor, mit dem ihr euren Haaransatz in wenigen Sekunden kaschieren könnt.

Loreal Magic Retouch Haaransatz Spray

Bild: L’Oréal

Magic Retouch ist in unterschiedlichen Farbtönen für die unterschiedlichsten Haarfarben erhältlich. Von blond bis schwarzbraun sollte jeder seine entsprechende Nuance finden. Genau so schnell wie es aufgetragen ist, ist es auch wieder herausgewaschen. Denn bereits nach der ersten Haarwäsche ist die Farbe wieder verschwunden. Der Inhalt der Dose umfasst 75ml und reicht für rund 20 Anwendungen. Also genug bis ihr das nächste mal einen Friseur zum Färben aufsuchen müsst 🙂

Wie wird Magic Touch angewendet?

  1. Zunächst sollte die Dose gut geschüttelt werden. Zum Schutz der Kleidung ist es empfehlenswert ein Handtuch oder ähnliches über die Schultern zu legen.
  2. Anschließend aus einer Entfernung von rund 10cm auf das trockene und bereits gestylte Haar aufsprühen. Ggf. ist es zu empfehlen eine Hand vor das Gesicht zu halten. Die Farbe kann ohne Probleme von der Haut abgewaschen werden.
  3. Nach ca. einer Minute ist Magic Touch bereits wetter- und schweißfest ausgetrocknet.


Habt ihr bereits Erfahrung mit Magic Retouch gemacht? Teilt sie mit uns in den Kommentaren.

Produkt
product image
Bewertung
1star1star1star1star1star
Kategorie
2.5 based on 325 votes
Hersteller
L’Oréal
Bezeichnung
Magic Retouch
Preis
EUR 7,95
Verfügbarkeit
Available in Stock
Dina

Autor: Dina

War der Beitrag hilfreich? Hinterlasse doch einen Kommentar.

73 Kommentare

  1. Hab es heute ausprobiert. Färbt an den Händen ab, wenn man sich über die Haare streicht. Würde es nicht noch einmal kaufen.

  2. In der Farbe Dunkelbraun bis Schwarz heute probiert. Die Beschreibung auf dem Produkt ist so winzig, so konnte ich es beim spontanen Ausprobieren leider nicht lesen und habe die Spraydüse zu nahe ans Haar/Scheitel gehalten, damit meine Kleidung verschont bleibt!
    Auf der Dose hat es noch so viel Platz, um den Text tatsächlich lesbar darzustellen.
    Die Farbe fällt sehr sehr dunkel aus. Direkt am Haaransatz angewendet ist auch die Haut mitbetroffen, nicht nur das Haar. Also genaues Abdecken vorher mit einem Papiertuch etc. unbedingt notwendig.

  3. Ich habe blond bis mittelblond ausprobiert.
    Viel zu dunkel. es sieht schrecklich aus!
    Wird umgehend entsorgt.

  4. Dieses Produkt werde ich nie wieder verwenden! Ich habe die Farbe Hell- bis Mittelbraun ausprobiert und vorher den Anwendungsvideo angeschaut. Leider waren die Ergebnisse nicht erfreulich. Leider bleiben sichtbare Ränder auf der Haut, die man nicht wegwischen kann, ohne die Farbe am Ansatz mit wegzuwischen (Achtung: nur altes Waschlappen nehmen, weil dieses nachher total verdreckt ist. Hoffentlich geht beim Waschen die Farbresten aus) Noch dazu färbt das Produkt auch nach dem trocknen stark ab. Einmal anfassen (z.B. beim Stylen) und die Hände sind dreckig. Beim Aufsprühen mit vorgehaltenem Hand (gemäss Anleitung) war richtiges schrubben nötig, um Hand und Nägel sauber zu kriegen. Absolut misslungenes Produkt!

  5. Ging mir genau so. Bei der kleinsten Berührung der Haare sind die Finger braun. Leider bin ich in den Regen gekommen. Und die ganze Farbe lief mein Gesicht runter. Makeup hinüber Kleidung verbaut. Definitiv nicht alltagstauglich.

    • Stimmt nicht… Mit etwas Übung sieht alles ganz gleichmäßig aus. Super Produkt !!!

    • Verstehe die ganzen negativen Kommentare nicht.
      Was stimmt: die Farbtöne scheinen etwas dunkel auszufallen. Deshalb vielleicht lieber einen Farbton heller nehmen.
      Und es fehlen Rottöne!!!
      Was nicht stimmt:
      Dass es nach dem Trocknen noch abfärbt
      Dass es die Haare dauerhaft verklebt oder strohig macht: Einfach nach dem Trocknen den Ansatz mit einem feinem Kamm durchziehen und fertig
      Dass es in der Anwendung aufwendig ist:
      Ich mache das morgens als letzten Akt vorm Verlassen des Bades. Nix abdecken, einfach aufspüren, ne Minute trocknen lassen, kurz den Kamm durchziehen, fertig. Total schnell und easy. Brauche mit Trockenzeit vielleicht 90 Sekunden.
      Und ich bin in solchen Sachen eigentlich immer eher ungeschickt.

  6. Kriegt Mann Geld zurück? ??? Ich habe einfach 8 Euro weggeschmissen ??

  7. Für 8 Euro wäre ich besser bei der chinesischen Restaurant ????scheissss Ansatz spray!!!!

  8. Also ich find es super, ich muss alle zwei Wochen färben und durch das Ansatzspray zögere ich es locker ein, zwei Wochen raus. Und ich habe leider einen sehr grauen Ansatz und benutze dunkelbraun /schwarz.
    Wenn man im nachhinein in die Haare fasst, sind die Finger wirklich verfärbt und der Preis ist relativ hoch.
    Das ist es mir aber wert.
    Ich werde es definitiv weiter benutzen.
    Es macht das, was es soll. Kaschiert in Sekunden den Ansatz.

    • Hallo,wollte mal fragen, wenn man sprüht, ist doch alles um einen herum voll gesprüht oder? Hatte mal was ähnliches, hat fast 20Euro gekostet und jedesmal beim sprühen konnte ich hinter mir alles abwaschen. LG

  9. Totaler Fehlkauf. Verklebt Haare, färbt beim Drüberstreichen auf die Hände ab, tropft wie Haarfarbe, wenn das Produkt mit Wasser in Berührung kommt.
    Musste die Schläfen abwaschen, habe Waschbecken, Frotteewäsche und T-Shirt
    ruiniert.

    • Ich bin mega froh über das Spray. Mir hilft es super meine Schläfen und Ansätze zu überdecken , und zwar ganz natürlich . Ohne Übung geht es nicht sofort, aber dann… unschlagbar.

    • Wenn man zu doo… zum Anwenden und Aufsprüjen ist und dann noch alles versxhmiert ist nicht Loreal Schuld sondern Du und IHR!

      Das ist ein perfektes Produkt, zwar etwas dunkler aber es tut was es soll!!

  10. ich finde es super. Wie oben schon mal erwähnt, muss ich meine Haare nicht alle 4 Wochen färben. Ich setze es aber nur auf den Scheitel an, an den Seiten stören mit die paar grauen Haare nicht so wirklich. Ich habe die dunkelbraune Nuance. Die 8 Euro sind nicht zu teuer, da ich auch lange damit auskomme. Für mich eine Super Sache.

  11. Ich finds auch spitze! Hilft super 1-2 Wochen den Friseur zu überbrücken!!

  12. Leider auch für mich eine Enttäuschung, habe warmes dunkelbraunes Haar, alles wird schwarz, Handhabung schlecht, Haargummi, Hände, Nägel alles verschmutzt.
    Verbraucherunfreundlich von der Schrift und vom Preis!
    Was gibt es denn für Tipps, damit es besser wird, von denen, die damit zufrieden sind?

  13. Hi allerseits. Ich war auch sehr unzufrieden mit dem Produkt. Bin mit dem Kassenzettel zu DM hab es reklamiert und mein Geld zurückbekomm.
    Nur zur Info ?

  14. Ich habe es auch gekauft. Deckt eigentlich ganz gut soweit. Muss mich aber irgendwie immer jucken, entweder wegen dem spray oder schuppen;-) danach sind Finger und Nägel schwarz :-/ ist vielleicht erstmal eine gute Lösung aber auf Dauer muss man abwägen. Hab zur zeit massiven Haarausfall und möchte nicht färben, deshalb diese Lösung!

  15. … ich decke meinen nachgewachsenen Haaransatz mit einem farblich auf meinen Haar-Farbton abgestimmten Mascara ab. Funktioniert prima!

  16. Also die Aussage unter Punkt 3
    „3. Nach ca. einer Minute ist Magic Touch bereits wetter- und schweißfest ausgetrocknet“ stimmt absolut nicht!

    Ich habe Dunkelbraun bis Schwarzbraun ausprobiert und war mit dem Ergebnis zufrieden. Allerdings färbt es ab und nach 3 maliger Anwendung , sind meine Haare am Ansatz jetzt klebrig und vor allem sehen sie direkt nach dem Waschen strähnig und fettig aus. Es wurde mit jeder Anwendung trotz Haare waschen immer schlimmer! Keine Ahnung was das ist, aber ich werde das Produkt deswegen nicht mehr verwenden! Hoffe, dass sich meine Haare am Ansatz wieder von dem Produkt erholen.

  17. Ich find es super, ich muss alle drei Wochen den Ansatz färben. Das ist immer sehr aufwendig. Durch das Ansatzspray zögere ich es locker ein, zwei Wochen raus. Habe einen sehr grauen Ansatz und benutze braun / mittelbraun.
    Empfehle beim Sprayen Einweg-Handschuhe zu tragen.
    Ich kann kein Abfärben feststellen. Das Produkt läßt sich sehr leicht wieder auswaschen. Ich werde es definitiv weiter benutzen.
    Es macht das, was es soll. Kaschiert in Sekunden den Ansatz

  18. habs benutzt und hinterher war meine kopfhaut total am jucken,dann kam das kratzen und dann kopfhaut wund. würde dieses produkt never ever weiteremfpehlen.
    das ist körperverletzung,wahrscheinlich überhaupt nicht auf verträglichkeit getestet.

  19. Klappt gar nicht totaler Fehlkauf bei blond.

  20. Ist perfekt u.klappt bestens. Für „bessere“ Girlies, die sich durch die Haare fahren, ist der Spray eher weniger, weil dann die finger voll sind. Aber für normalen Ansatz, bis man das nächste Mal zum Friseur kommt, perfekt!!!

  21. ich finde dieses produkt total spitze! Habe den farbton schwarzbraun für meine schwarzen haare gewählt und bin total zufrieden damit, kein abfärben und absolut deckend. Ich werde diesen spray auf alle fälle wieder kaufen

  22. Kann man beim Friseur direkt drüberfärben, oder muss man die Haare vorher waschen ?

  23. Schrott!!!
    Bei Blond absoluter Mist. Das Spray ist dunkler , als mein Ansatz.
    Es färbt total ab. Leider 8€ für den Müll

  24. Leider 8€ Lehrgeld… Habe auch dunkelblond ausprobiert da ich hellbraunes Haar hab und selbst da ist es noch viel zu dunkel, da sieht es ja ohne Spray no h besser aus. Dann lieber mit Ansatz ohne klebrigen Haare. Nie wieder!!!

  25. Für blondes Haar (habe langes Haar, blond gesträhnt) ist das Produkt leider völlig ungeeignet. Man sieht es kaum, der Haaransatz wirkt damit eher noch dunkler.
    Dafür rinnt bei der Haarwäsche endlos lang braune „Suppe“ vom Kopf. Auch das Gefühl auf dem Haar ist unangenehm – irgendwie klebrig-staubig. Bereue den Kauf und laufe zwischen den Friseurbesuchen lieber weiterhin mit dünklerem Ansatz herum. Möglicherweise wirkt der Spray aber bei dünklerem Haar besser.

    • ich sehe das genauso. ich habe das spray im blondton probiert.
      ist sehr dunkel und null blond.
      macht den ansatz mehr sichtbar. eine riesige enttäuschung.
      das geld dafür auszugeben schmerzt.
      das ist das überflüssigste produkt des jahres !!!!!!

  26. Finde es toll. Habe dunkelbraun bis schwarzbraun. Stimmt zwar, das das Haar etwas verklebt, aber wenn man nach ca 3 min es richtig durchkämmt, ziept es etwas, aber dann ist alles ok.
    Stimmt, das es abfärbt, wenn man durch das Haar geht, ist aber leicht abzuwaschen. So kann ich das Färben 2-3 Wochen rauszögern. Bin auch schon in leichten Regen damit gekommen, aber da ist nichts passiert.

  27. die idee ist toll, aber leider in der praxis völlig unbrauchbar. es färbt total ab, macht ein sprödes verklebtes haargefühl und wenn man sein gesicht nicht abdeckt, hat man danach überall „sommersprossen“ im gesicht und auch auf den schultern. ein präziserer sprühkopf wäre da von vorteil. ich würde es nicht nochmal kaufen, erst wenn das produkt weiter entwickelt und auch wirklich „anwenderfreundlich“ ist.

  28. Ich habe dunkelbraunes, fast schwarzes Haar, und muss meine grauen Ansätze alle drei Wochen färben.Leider blitzen die grauen Haare meist schon nach 16/17 Tagen durch. Bisher habe ich mit Farbtrockenshampoo, oder Mascara retouchiert, was nicht wirklich befriedigend ist. Also habe ich eben das oben genannte Produkt getestet.Ich empfehle ein Handtuch umzulegen und Handschuhe zu tragen. Habe wie beim Färben sonst, grobe Strähnen abteilt und wie beschrieben kurz und gezielt eingesprüht.Hat 3 Minuten gedauert, sieht gut aus, vielleicht ein wenig glanzlos- stumpf, aber effektiv. Farbflecken an der Stirn, im Gesicht, oder an den Ohren 😉 lassen sich leicht mit Wattepad und Wasser entfernen. Schätze mal, dass ich die Dose 3-4 Mal benutzen kann, so ist der Preis von 7,45 bei dm angemessen.

  29. Lasst bloß die Finger davon, habe mir Blond/mittelblond bei einer Online Drogerie bestellt. Gleich ausprobiert, habe mich genau an die Packungsaufschrift gehalten! Der Effekt gleich null, also man sieht absolut KEINEN Unterschied! Habe mir Versand 15,24 Euro bezahlt…..Schade für das Geld ???

  30. Also zunächst mal finde ich die Idee richtig klasse und so ein Produkt auf dem Markt habe ich lange vermisst. Schneller kann man einen Ansatz nicht kaschieren und dafür ist es ja auch gedacht……mal eben auf die Schnelle. Für die Party am Abend. Was auch immer? Leider hakt es etwas an der Umsetzung. Denn beim Auftragen sprüht der Nebel natürlich nicht nur auf die Haare und landet evtl. auf den Klamotten, der Ablage etc. Es geht zwar relativ gut zu entfernen, aber dafür muss man schnell sein – zumindest bei Dunkelbraun. Also: wenn Loreal das noch in den Griff bekommt, mit einer zusätzlichen Düse oder ähnlichem, ist es ein tolles Produkt. Wie bei allen anderen Haarfärbemitteln muss man natürlich auch hier allergische Reaktionen testen.

  31. Ich kann nur bestätigen, dass es eine gute Alternative zum „ständigen“ Färben ist…das nächste Haarefärben kann somit hinausgezögert werden. Das Ergebnis ist klasse und die Anwendung sehr einfach…mit etwas Übung und Geduld kriegt man es auch hin ohne sich komplett einzusauen…Was mich vielmehr interessiert ist.. ob jemand die Erfahrung gemacht hat, dass dadurch starker Haarausfall hervorgerufen wird ??????????

  32. GRAUSAM….taugt nichts…ich habe dunkelbraunes Haar, aber die dunkelste Farbvariante ist nicht nur zu hell, es deckt NULL grau ab!
    ERGO: Das Produkt ist sehr teuer und absolut NICHT empfehlenswert!

  33. Für goldblones Haar nicht geeignet.Die hellste Nuance gekauft und es kommt hellblau aus der Dose.Die YouTube Videos sind scheinbar gut geschnitten.Dieses blond kommt nicht aus der Dose.Es klebt ekelhaft in den Haaren und die Kopfhaut juckt.Da kann mann lieber gelbes Fasching Haarspray benutzen.8 Euro ist eine Frechheit.Danke Loreal so geht Kunden Täuschung.Bezahl genug Leute die es loben.Fühle mich wirklich über den Tisch gezogen.

  34. Ich bin gar nicht begeistert von dem Magic Retouch. Ich hab es mir das erste mal gekauft und heute früh verwendet. Es deckt wirklich gut ab ABER sobald man mit den Händen an die Haare kommt hat man die Farbe dran und auch wenn man mit einem Kleidungsstück ran kommt, so wie es mir mit meinem Schal passiert ist, ist die Farbe da auch dran. Ich werde das NICHT noch einmal kaufen.

  35. Heute gekauft zum ersten Mal und ich bin super zufrieden.
    Ich habe zum Glück nur eine Strähne, wo der Haaransatz grau nachwächst, aber direkt am Haaransatz rechts über der Stirn.
    Ich habe eine Alufolie druntergelegt, gut geschüttelt, gesprüht, 10 min gewartet.
    Dann war die Strähne im Ansatz trocken, kein Farbunterschied, kein Kleben, kein Abfärben beim Anfassen, nix versaut.
    Ich hatte nicht einmal Farbe an den Fingern, da ich nicht reingefasst habe. 😉
    Mit angefeuchteten Wattetupfis hab ich das bissel Farbe von der Kopfhaut entfernt und sieht super aus, man sieht gar nix.
    Bei mir passt alles und ich bin super zufrieden!
    Wenn man einzelne Strähnen abdecken muss ist es super.

  36. Ich finde den Ansatzspray toll, leicht anzuwenden, wenn man etwas aufpasst bzw. die Hand vor den Haaransatz hält, braucht man kein Handtuch etc.
    einfach aufsprühen und sofort schön sein – ich bin sehr zufrieden und kann es weiter empfehlen.

  37. Also ich finde es Super!!! Hab schon alles mögliche ausprobiert, aber mit keinem Ergebnis war ich so zufrieden wie jetzt.

  38. Hallo an alle!

    Eigentlich bin ich mit dem Produkt für dunkles Haar wirklich zufrieden, benutze es auch, um meine „Babyhaare“ am Ansatz etwas einzufärben, da dort die Haarfarbe nie länger als ein- bis zwei Haarwäschen hält. Als ich gestern nachgefärbt habe, hatte ich ein wenig das Gefühl, dass an der Stelle, an der ich das Produkt verwende, die Haare.. weniger geworden sind? Das kann natürlich reine Illusion sein, da ich mir auch vorstellen kann, dass ich mich so an die dunkle Farbe gewöhnt habe, dass mein hellblond am Ansatz plötzlich so „kahl“ vorkommt. Aber hat jemand eventuell Erfahrungen damit gemacht, dass es zu Haarausfall kam? Wenn das der Fall sein sollte, wäre es fatal, das Zeug weiter zu benutzen. Über Erfahrungsberichte dieser Richtung wäre ich sehr dankbar. 🙂

  39. Habe sehr helle Haare und somit das Spray in hellblond gekauft. Farblich war die Wirkung an meinem Ansatz gleich null! Und auch wenn ich das Spray aus der richtigen Entfernung und sehr sparsam benutzt habe, hatte ich so klebrige Haare, dass sie trotz frischer Haarwäsche direkt fettig wirkten. Spart euch das Geld, leider absoluter Fehlkauf!!

  40. Ich bin sehr zufrieden und kaufe es immer wieder gerne. Wenn man sich nicht grade ungeschickt anstellt dann kaschiert man den Ansatz perfekt ohne Abfärben auf Haut und Kleidung. Die Farbe lässt sich ohne Probleme von der Haut mit einem Feuchtuch entfernen. Falls die Farbe an die Finger kommen sollte, kann man diese ebenso mit Seife ohne weitere Probleme abwaschen. Abfärben hab ich noch nie erlebt da man nach dem aufsprühen ein paar minuten warten sollte damit es trocknet. Stylen sollte man geschickterweise vorher, was auch auf der kleinen Flasche drauf steht. Das ist eine oberflächliche Färbung meine Damen und kein Wunderersatz für echte Farbe. Seid ich dieses Produkt benutze habeb sich meine Haare von der echten Färberei etwas erholt und ich sehe zu jederzeit perfekt aus mit meinen Haaren. Mein einziger Sternabzug wäre der Preis. Der ist für diese Verhältnisse etwas übertreuert.

  41. Ich finde es ist eine Verarschung vom Allerfeinsten!!! Furchtbares Zeug! Wirkung gleich null (bei blond), färbt ab und verklebt die Haare!!!! Kauft es Bitte nicht! Ich will mein Geld zurück!!!@

  42. Also ich habe heute braun gekauft!!Ich bin total begeistert!!Super Produkt!!Werde wieder kaufen!! Sieht super aus und man muss nicht gleich nachfärben.

  43. Nachdem das Mittel-Dunkelblond sehr dunkel ausfiel, kaufte ich das
    Hellblond. Verwendet wie beschrieben und man sieht leider gar keinen
    Unterschied.
    Vielleicht kaschiert es graues Haar, aber keinesfalls einen dunklen Ansatz.
    Wie soll das auch gehen?
    Schade um die 5 EUR! Ist nicht mal einen Wert!

  44. Habe das Spray gestern in blond gekauft und eben ausprobiert. Man sieht überhaupt nichts! Und die Haare fühlen sich fies matt an. Ich werde das Spray auch ungehend entsorgen. Allerdings ärgere ich mich richtig über die rausgeworfenen 6 Euro.

  45. Habe ich mir gestern in der Farbe Blond bis Mittelblond gekauft. Das Geld hätte ich auch gleich in die Mülltonne werfen können. Habe es gerade eben noch einmal von meiner Tochter auftragen lassen. Ergebnis NULL!
    Mag vielleicht bei dunklen Haaren funktionieren, bei Blond bringt es gar nichts. Ein Produkt, was ich nie wieder kaufen werde. Ärgere mich gerade, dass ich nicht vor Kauf nach Bewertungen gegoogelt habe.

  46. Hallo,
    Kann man das Produkt nur online kaufen oder auch im Laden?

  47. Habe Spray schon mehrmals gekauft (hellbraun). Bin super zufrieden damit, deckt die grauen Haare sehr gut ab. Kann damit locker 2 – 3 Wochen überbrücken. Haare sehen nicht klebrig aus, bin begeistert. Ich habe aber festgestellt, dass die Haare beim Färben die Farbe nicht gut annehmen, dass heisst vor dem Friseurbesuch Haare unbedingt ein bis zweimal waschen! Ansonsten immer wieder gerne.

  48. Finde es klasse Farbe alles passt. Sieht natürlich aus .Leider bekomme ich tierischen Aufschlag davon prikeln auf der Haut .. rötungen jucken. An den Armen Ausschnitt überall wo das Spray sich verteilt.

  49. Also ich weiß nicht, warum man das an den Händen hat :-), ich sprühe es in Hellblond nach den stylen einmal kurz über meinen grauen Ansatz und fertig ! Ich finde es eine gelungene Alternative zu alle 4 Wochen färben. Es wäscht sich super aus mit Shampoo. Von klebrig und staubig merkt man wahrscheinlich etwas, wenn man zuviel benutzt hat.

    Meine Frisörin hat mir ein Profiprodukt vorgeführt, welches es leider nicht in hellblond gibt und so wurde ich hier fündig mit dem Lorealprodukt. Für mich in Zukunft sicher unerverzichtbar. Und ich habe bei DM dafür 5,99 euro bezahlt und nicht 8,00 wie hier oft geschrieben.

    Vielleicht sollte man nicht auf den frisch eingesprühten Ansatz fassen, dann hat man auch keine farbigen Finger. Nach dem antrocknen färbt jedenfalls nichts ab.

  50. Ich bin echt begeistert! Bin Ende Fünfzig und habe ganz lange, mittelbraune Haare. Vor zwei Monaten habe ich beschlossen, mit dem Färben aufzuhören und die grauen Haare rauswachsen zu lassen. Wenn sie ungefähr 6 cm rausgewachsen sind, will ich mir einen Kurzhaarschnitt verpassen lassen und von da aus die Haare wieder lang wachsen lassen. Dennoch muss ich die Zeit überbrücken, bis das Grau 6 cm lang ist (also ein paar Monate) und habe nach langem Suchen im Internet zum Glück Magic Retouch entdeckt. Bis jetzt klappt es ganz prima! Wenn ich meine Haare gewaschen habe und sie halbwegs trocken sind, sprüht mir mein Freund das Spray auf den inzwischen ca. 2-3 cm breit grauen Scheitel und noch auf ein paar andere Stellen weiter unten im Haar, an denen auch zu viel Grau durchschimmert. Dann lasse ich es ein paar Minuten trocknen. Man sollte tatsächlich nicht ständig drauffassen, weil es schon ein bisschen abfärbt. Aber das Grau darunter wird total super abgedeckt und niemand sieht den Unterschied. Ich hoffe, dass dieses Vorgehen klappt, bis die Haare so eine Länge in Grau haben, dass ich sie abschneiden kann.
    Ich hatte wegen der Tipps im Internet, dass die Farbe zu dunkel wird, zuerst das “dunkelblond bis hellbraun” gekauft, das aber für mich doch zu hell war. Jetzt habe ich “braun bis mittelbraun” und das passt super.

  51. Ich finde es gut. Ich hab vereinzelt graue Haare, während der ssw möchte ich auf das Haare färben. Der spray ist optimal. Ich habe den dunklen Ton. Einmal gesprayt und zack kaschiert, hält bis zur nächsten haarwäsche , färbt nicht ab.
    Ich kann mich nicht Beschwerden.

  52. Ich habe es vor über einem Monat getestet. Für einen Abend wars ok. Es hat mich auch nicht gestört dass die Fingerkuppen beim Durch-die-Haare-fahren schwarz waren. Jedoch leide ich seit dem unter extremen Kopfjucken und mittlerweile ist meine Kopfhaut wund.
    Ich wasche meine Haare bereits mit Babyshampoo in der Hoffnung dass sich das endlich bessert. Werde aber leider um einen Arztbesuch nicht herumkommen… Fazit: NICHT EMPFEHLENSWERT!!

  53. Funktioniert leider GAR NICHT. Habe mittelblondes Haar und einen dunkel-/aschblonden Ansatz. Der Unterschied ist also nicht allzu groß und meine Naturhaarfarbe auch nicht sehr dunkel. Der Effekt ist aber gleich null. Hab erst vorsichtig draufgesprüht und am Schluss richtig draufgeknallt. Mit dem einzigen Effekt, dass die Haare dann so klebrig waren, dass ich sie waschen musste.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.